Entscheidungshilfen zur Wahl

Bald ist es wieder soweit und der Bundestag wird gewählt.

Parallel zur Bundestagswahl werden am AGH die Juniorwahlen organisiert. (Was das ist, lest ihr hier:  http://smv.agh-info.de/2017/09/11/die-juniorwahl-2017/ .)

Falls ihr noch unentschlossen seid und nicht wisst, wen ihr wählen sollt, müsst ihr nicht unbedingt stundenlang im Internet recherchieren oder dicke Wahlprogramme durchlesen: Seit einiger Zeit gibt es sogenannte „Wahl-Empfehlungs-Anwendungen“ (engl. „Votingadviceapplication“).

Diese „Wahl-Empfehlungs-Anwendungen“ sind Webanwendungen (Internetseiten) oder Smartphone- Apps, die den Benutzern helfen, eine Partei oder einen Kandidaten zu finden, der/die seinen politischen Einstellungen am nächsten kommt.

Dabei ist das Grundprinzip eigentlich immer dasselbe: Die Parteien beantworten Fragen oder stellen ihre Einstellung gegenüber verschiedenen Thesen dar. Über dieselben Thesen/Fragen entscheidet dann auch der Benutzer. Die Anwendung errechnet dann noch die Übereinstimmung der eigenen Antworten mit denen der Parteien und gibt den prozentualen Anteil als Ergebnis aus. Die Thesen/Fragen handeln immer von aktuellen Themen, über die dann in den nächsten vier Jahren entschieden wird.

Hier ist eine Liste der „Wahl-Empfehlungs-Anwendungen“:

WICHTIG: Diese „Wahl-Empfehlungs-Anwendungen“ sind nur eine Entscheidungshilfe, sie nehmen nicht die Entscheidung ab! Jede/r Wähler/in muss sich selbst entscheiden, welche Partei oder welchen Kandidaten er/sie nachher wählt!

 

Es gibt aber auch noch interessante Internetseiten, mithilfe derer man sich zu den Kandidaten und den Parteien informieren kann. Der Vorteil hiervon ist, dass die Standpunkte der Parteien ausführlich und detailliert dargestellt sind.

Hier sind einige interessante Internetseiten aufgelistet:

 

Infos am AGH:

Es gibt einen „Informations-Tisch“ vor Raum 404, dort liegen Parteiprogramme sowie Flyer aus und es hängen diePlakate der Direktkandidaten der größten Parteien an der Pinnwand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.